QUARTIERVEREIN ALTSTADT SURSEE
Veranstaltungen in der Altstadt Links Zurück zur Startseite  


Der Quartiervein Altstadt

News: 28.3.2013: Apéro Schluss Sanierung Sonnengasse und Wehr am Mühleplatz: pdf, 364 KB
  Werbeflyer (pdf)
 
       
       
Infoschreiben: 04 März 2008 pdf, 41 KB
  03 März 2008 pdf, 48 KB
  02 Oktober 2007 pdf, 48 KB
  01 April 2007 pdf, 64 KB


Jahresprogramme: 2013 pdf, 364 KB
  2012/13 pdf, 30 KB
  2009/10 pdf, 139 KB
  2008/09 pdf, 223 KB
  2007/08 pdf, 208 KB


Jahresberichte: 2012 pdf, 2.8 MB
  2010 pdf, 75 KB
  2009 pdf, 102 KB
  2008 pdf, 63 KB
  2007 pdf, 63 KB


Innovationspreise:
(Gesponsert von Schuh Küng und Wirtshaus Wilder Mann)
2012 Atelierhaus und Galerie ARTYOURSELF, Urkunde (pdf)
2011 Restaurant El Mosquito, Urkunde (pdf)
2010 Zunft Heini von Uri, Fotos und Urkunde im Archiv
2009

Bäckerei Künzli, Urkunde (pdf), Foto im Archiv

2008 Sankturbanhof (pdf, 53KB)
   

Vorstand:      
Präsident
Rainer Jacquemai Unterer Graben 1a
6210 Sursee
rainer.jacquemai@bluewin.ch
Vize- Präsident Frank Gick-Battaglia Mühleplatz 5
6210 Sursee
frank.gick@web.de
Kassier: Stefan Schmeling Mühleplatz 3
6210 Sursee
stefan.schmeling@lukb.ch
Aktuar: Bruno Arnold Mühleplatz 7
6210 Sursee
arnold-hodel@bluewin.ch
  Hans Imbach Oberstadt 18
6210 Sursee
imbach-elektro@bluewin.ch
  Regina Bossart 18
6210 Sursee
bossart-reichle@bluewin.ch
  Cornelia Zimmermann-Wagner

Altstadtgasse 1
6210 Sursee

wagnersursee@gmail.com
       
Werden Sie Mitglied:

Anmeldeformular (pdf, 137 KB) ausdrucken und einsenden

 


Archiv:

2012
Traditionelle Altstadtführung am 17. November 2012
Am Samstag, 17. November fand die Altstadtführung unter der kundigen Leitung von Stefan Röllin statt. Gegen sechzig jüngere und ältere Personen lauschten den Ausführungen zu den "Sagen, Legenden, Hexen und Gespenster" und anderen geheimnisvollen Geschichten aus der alten Stadt Sursee. Da konnte man Dinge hören über den letzen Pesttoten, Hexenprozesse, das Gespensterhaus, das Lumpenloch oder auch ganz banales, warum z.B. das Untertor etwas schräg steht. Am Ende der Führung ging's zur Harnischgasse, um bei Glühwein auf die erste, fertig gepflästerte Gasse anzustossen, und deren flachen Steinbelag kritisch zu begutachten, für den wir uns so ins Zeug gelegt hatten (es hat sich also gelohnt!). Der anschliessende Apéro fand in der neuen Galerie ARTYOURSELF statt, mit Rundgang in den renovierten Räumen. An der Harnischgasse haben Stefan Röösli (Eigentümer), Hans Estermann und Liz Cerutti (Galeristen) ehemalige Lager- und Abstellräume in einige wunderschöne, öffentliche Räume umgewandelt. Entstanden ist ein Bijou von Galerie. Dabei wurde ein Ort der Begegnung, der Kultur und der Freude geschaffen! Und Freude machen die neue Gasse und die neue Galerie tatsächlich!
 
2010
Generalversammlung am 19. März 2010 in AltersZentrum
 
2009
Innovationspreis wurde der Bäckerei Künzli, Nottwil, Sursee, überreicht
(Urkunde, pdf)